Kreisfeuerwehrverband Reutlingen

Suchergebnis löschen

Serie von Brandstiftungen

Einsatz der Feuerwehr MetzingenBrand 1 am von Steffen Mack, Feuerwehr Metzingen

Altpapiertonnen in Brand gesetzt (Zeugenaufruf)

Ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro entstand in der Nacht von Freitag auf Samstag durch das in Brand setzen mehrerer Altpapiertonnen. Bislang unbekannte Täter zündeten ab 02.40 Uhr mehrere in den Straßen Säbühl, Reutlinger Straße, Christian-Völter-Straße und Breitwiesenstraße zur Abholung bereitgestellte Altpapiertonnen in Brand. Während die alarmierte Feuerwehr die Brände löschte wurde durch die Polizei, unter anderem mittels eines Polizeihubschraubers,nach den Tätern gefahndet. Die Fahndungsmaßnahmen führten jedoch nicht zum Ergreifen der Täter, weshalb die Polizei Metzingen unter der Telefonnummer 07123/924-0 um Zeugenhinweise bittet.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3640717

Freiwillige Feuerwehr Metzingen

weitere Hilfs- und Rettungsorganisationen