Kreisfeuerwehrverband Reutlingen

Suchergebnis löschen

Altpapiercontainer in Flammen

Einsatz der Feuerwehr ReutlingenContainerbrand am von PD Reutlingen

Zwei Altpapier- und ein Restmüllcontainer sind am Dienstagfrüh in der Gustav-Werner-Straße aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Ein Zeitungsausträger war gegen 4.45 Uhr auf die brennenden Container aufmerksam geworden, die an der Mauer zwischen zwei Geschäftshäusern abgestellt waren. Beim Eintreffen der Feuerwehr und Polizei musste festgestellt werden, dass zwei Container mit Altpapier und einer mit Restmüll in Flammen standen. Vermutlich war das Feuer in einem Altpapiercontainer ausgebrochen, worauf die Flammen auf Grund des starken Windes auch auf die beiden anderen Container übergegriffen haben.

Die Feuerwehr löschte die brennenden Container, konnte aber nicht mehr verhindern, dass sie nahezu vollständig verbrannten. Durch die Hitzeentwicklung wurde auch die freistehende Mauer in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt dürfte sich der entstandene Sachschaden auf rund 1.500 Euro belaufen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt. Die Polizei schließt jedoch nicht aus, dass einer der beiden Altpapiercontainer entweder fahrlässig oder vorsätzlich in Brand gesetzt worden ist. Die weiteren Ermittlungen hierzu dauern noch an.